Bauteile für Kompressoren.

Kürzere Ansprechzeiten durch Leichtbaucharakter

Kompressoren aus technischer Keramik stellen eine innovative Lösung dar, um die Leistung und Effizienz von Turbinensystemen in verschiedenen Anwendungen zu verbessern.

Ein Hauptvorteil ist ihre Fähigkeit, Schwingungen zu reduzieren. Dies führt zu einer verbesserten Stabilität und Leistung des Kompressors. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit der endkonturnahen Produktion. Technische Keramik kann in komplexe Formen und Geometrien gebracht werden, was eine präzise Fertigung ermöglicht. Dies führt zu einer verbesserten Passgenauigkeit und Effizienz des Kompressors.

 

Einsatztemperaturen bis zu 1350°C

Keramikmaterialien weisen eine hohe Härte auf, die eine verbesserte Verschleißfestigkeit und Langlebigkeit gewährleistet. Dies ist besonders wichtig in Anwendungen mit hohen Belastungen und abrasiven Umgebungen. Darüber hinaus ermöglicht die geringe Massenbeschleunigung von Kompressoren aus technischer Keramik kürzere Ansprechzeiten. Dies ist besonders wichtig in Anwendungen, in denen schnelle Reaktionen erforderlich sind, wie beispielsweise Kompressoren für Wasserstoff, Sauerstoff und Abgase.

Durch die Eigenschaften von technischer Keramik können Kompressoren hohe Einsatztemperaturen von bis zu 1350°C realisieren, was zu einem erhöhten Wirkungsgrad führt. Außerdem können hierdurch Anwendungsbereiche eröffnet werden, in denen herkömmliche Kompressoren aufgrund ihrer begrenzten Temperaturbeständigkeit nicht eingesetzt werden können.

Dieses Produkt ist in folgenden Materialien verfügbar:

Siliziumnitrid (Si₃N₄), Siliziumkarbid (SiC)
Aktuell wurde kein Ansprechpartner für dieses Produkt hinterlegt.

Branchenlösungen

Unsere Produkte sind die Grundlage für innovative Branchenlösungen.

No data was found

Ähnliche Produkte

Weitere Produkte aus Siliziumnitrid (Si₃N₄).

Plunger und Kolben

QSIL stellt Plunger in allen gängigen Ausführungen her.

Wafer / Grundplatten (MEMS)

Hohe Festigkeit und Schadenstoleranz

Pumpen­anwendungen und Matrizen

Geringe Reibung mit hoher Oberflächengüte
Membrane

Keramische Sensoren

Maßgeschneiderte Eigenschaften für vielfältige Anwendungen