Hoch­­temperatur­­technik.

Eigenschaften

Wichtiger Bestandteil vieler technischer Prozesse

Hochtemperaturtechnik ist ein wichtiger Bestandteil vieler technischer Prozesse. In Labor und Forschung als auch in der Fertigung stellen Hochtemperaturprozesse extreme Anforderungen an die Anlagen. Aluminiumoxid kann aufgrund seiner thermischen Stabilität bis zu einer Prozesstemperatur von 1700°C eingesetzt werden. Unsere keramischen Werkstoffe haben sich in diesen Anwendungen bewährt.

Produkte

Ausgewählte Lösungen aus dem Bereich Hoch­­temperatur­­technik.

Ofenteile und Ladegestelle

Ladegestelle, Ofenboote, Gitterroste, Herdschienen und mehr
LD-Quarzglasrohre

LD-Quarzglas­rohre

Längere Lebensdauer bei höheren Prozesstemperaturen
Glasbläserische Produkte

Glas­bläserische Produkte

Vom Einzelstück bis zum Serienprodukt

Isolatoren

Hohe elektrische Durchschlagfestigkeit, verbunden mit sehr guter mechanischer Festigkeit

Heizeinsätze

Metallische Heizeinsätze exakt nach Ihren spezifischen Anforderungen

Bauteile für Sensorik

Maßgeschneiderte Eigenschaften für vielfältige Anwendungen
Aktuell wurde kein Ansprechpartner für diese Branchenlösung hinterlegt.

Branchenlösungen

Entdecken Sie weitere Anwendungs­gebiete.

Verschleiß­schutz

QSIL fertigt und vertreibt Produkte aus High-Performance-Werkkstoffen, die zum Verschleißschutz beitragen.

Maschinen­bau

Keramische Werkstoffe mit hervorragenden tribologischen Eigenschaften ermöglichen neue Lösungen, bspw. für Gleitlager.

Mess- und Prüftechnik

In der Mess- und Prüftechnik kommen Bauteile aus Hochleistungskeramiken zum Einsatz, die besondere Belastungen aushalten oder spezielle Funktionen erfüllen.

Pump- und Förder­technik

Plunger, Gleitringe, Dichtungen, Gleitschuhe und mehr.